Happy Birthday
 Ein besonderer Reindorfer wird 60!

Erwin Matl, ein geborener Reindorfer, stellvertretender Vorsitzender des Pfarrgemeinderates, Buchautor ("14 Nothelfer", "Reindorf") wird am heutigen letzten Apriltag 60 und das ist ein Grund zum Feiern und Danke zu sagen!

Bereits am Sonntag in der 10.00 Uhr Messe haben wir die besten Wünsche verbunden mit unserer Wertschätzung für seine Person und all sein Tun überbracht. 

 

Erwin Matl ist ein Mann Gottes und ein "Urgestein" unseres Wohnbezirkes. Aber vor allem kennen wir ihn als einen visionären Mann der Pfarre Reindorf, mit einem großen Anliegen auf dem Herzen: Nämlich, dass die vielen Menschen in unserem Bezirk aus den unterschiedlichsten Kulturen, mit den verschiedensten Mentalitäten und Hintergründen hier Heimat und Sinn finden. Und dass niemand in dieser schnelllebigen Zeit alleine oder beziehungslos bleibt, sondern stets alle zu einem guten Miteinander und im letzten zum Vertrauen auf den barmherzigen Gott finden.

 Dieses Herzensanliegen trägt er mit einer unerschütterlichen Geduld in das Herz des Pfarrgemeinderates von Reindorf hinein, wo er als stellvertretender Vorsitzender tätig ist.

Wir beten mit ihm und hoffen auf die treue Hilfe des Himmels und wünschen ihm für sein Wirken im Vorstand, in der Öffentlichkeitsarbeit, bei Pfarrfeiern, bei liturgischen Feiern, bei den Treffen mit den Kulturschaffenden, Kaufleuten und den Verantwortlichen des Bezirks Gottes reichen Segen. Wir wünschen Erwin Matl noch viel Schaffenskraft aber auch ruhige Stunden der Muse und des Ausspannens.