Pfarre Reindorf
Besucher: 9900802

Sprüchesammlung

“Der allerheiligste Rosenkranz ist die Waffe, die der Feind fürchtet. Er ist auch die Zuflucht all jener, die eine Linderung ihrer Leiden suchen. Und es ist die Tür, durch die Ihr in mein Herz gelangen könnt. Ehre sei Gott für das Licht, das Er der Welt schenkt.”
-Maria- aus ~Erscheinungen von St. Nicolas in Argentinien~, 10. April 1986

Anmeldung






Passwort vergessen?
8. Woche der Novene zum Jubiläumsjahr 225 Jahre Reindorf PDF Drucken E-Mail
Für alle Kinder und Familien

V: Von 26. Oktober bis 2. November beten wir für die Kinder unseres Pfarrkindergartens, aber auch für alle Kinder und alle Familien in Österreich und auf der ganzen Welt, besonders für jene, die große Not leiden.

A: Hl. Antonius von Padua, Du hast Dich in Deinen Predigten an Alte und Junge, an Mütter mit Kindern gewandt. Viele Wunder sind durch Dein Wirken geschehen, die uns alle auf den richtigen Weg zu Gott führen sollen. Hl. Antonius von Padua, Patron der Kinder, Patron der Liebenden und der Ehe, bitte für uns! (Hl. Antonius von Padua, Patron des Wiederauffindens verlorener Gegenstände, Gedenktag 13. Juni, Altar links hinten und Statue im Seitenschiff)

Hl. Margareta Alacoque
Vater Unser … Gegrüßet seist Du Maria …
Ehre sei dem Vater …
Tägliches Gebet der Novene:

Dreifaltiger Gott,
wir danken Dir für unsere Pfarrkirche Reindorf,
in der wir uns voll Zuversicht in all unseren Freuden und Nöten an Dich wenden dürfen.
Reindorf möge immer mehr ein Zentrum des Gebets, der Gemeinschaft und der Begegnung werden.
Hilf uns immer besser, unsere große Berufung in Kirche und Welt zu erkennen und zu leben.
Gib uns ein offenes Herz und Ohr für die Nöte unserer Mitmenschen und die Bereitschaft zu helfen,
damit wir frohe und glaubwürdige Zeugen Jesu und des Evangeliums sind.
Darum bitten wir dich auf Fürsprache der Gottesmutter Maria, des Hl. Josef und aller Heiligen,
besonders jener, die wir in unserer Pfarre verehren.
Amen