Pfarre Reindorf
Zum Nachdenken (1) PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Zum Nachdenken (1)
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Seite 12
Seite 13
Seite 14
Seite 15
Seite 16
 

Allerheiligen-Irrtum (E. Matl)

Wir Christen wissen, dass der Tag aller Heiligen seit dem 9. Jahrhundert
am 1. November begangen wird und ziehen trotzdem noch immer in Scharen
an diesem Tag auf unsere Friedhofsgräber, um unserer Verstorbenen zu gedenken,
als ob wir die weitläufige Meinung unserer Mitbürger teilen würden,
dass der Tod aller Menschen das absolute Ende darstelle.

Auf diese Weise entziehen wir uns der Fürbitt-Macht aller Heiligen und plagen uns
in unserem einsamen Leben weiterhin alleine mühsam ab.