Pfarre Reindorf
10. Februar - Heilungsgottesdienst PDF Drucken E-Mail
Der barmherzige JesusHeilungsgottesdienst mit Pater Gottfried

Jeden zweiten Samstag im Monat (ausgenommen Juli und August) wird die Sonntagvorabend-Messe um 18 Uhr 30 als Heilungsgottesdienst gestaltet.

Dieses Mal ist das Heilungsgebet auch Bestandteil der Fatimafeier.

Gott hat uns nicht aufgegeben. Immer ist es sein Wunsch, mit uns Gemeinschaft zu haben. Deshalb sandte er Jesus Christus, seinen Sohn. Jesus hat vor 2000 Jahren alles durchlebt, was einem Menschen im Lauf seines Lebens widerfahren kann.

Nach einem vollkommenen Leben ohne Sünde wurde er hingerichtet. Sein Tod war die Sühne für alle Sünden der ganzen Menschheit. Stellvertretend für uns nahm er Sünde, Krankheit und Leiden auf sich und starb. Seine Auferstehung bewies, dass er Gottes Sohn ist.

Damals wie heute begegnet Jesus jeder Not.

Durch den Glauben an Ihn findest Du Vergebung, inneren Frieden und Befreiung von Angst. So kannst Du ein neues Leben beginnen.

(Quelle: www.hausderherrlichkeit.at )

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Heilungsgottesdienst!