Pfarre Reindorf
Nachlese letzte Tage
Das war die Wallfahrt im April 2016 PDF Drucken E-Mail
 Wallfahrt ins Zipser Land

Holzkirchen, Marienerscheinungen, Klöster und Wallfahrtskirchen – die Ostslowakei hat dem christlichen Pilger vieles zu bieten. Und dazu gibt es ein aktives christliches Leben mit einem friedlichen Nebeneinander von katholischer und evangelischer Kirche.

weiter …
 
Rückblick - Die Karwoche in Reindorf PDF Drucken E-Mail

 Die Karwoche in Reindorf

Die Gemeinde versammelte sich am Palmsonntag am Henriettenplatz. Pater Gottfried segnete und besprengte die „Palmzweige“. Nach dem Evangelium begann die Prozession zur Kirche.

weiter …
 
Rückblick - Pilgerfahrt nach Medjugorje PDF Drucken E-Mail
  
  
Palmsonntag 2016 in Medjugorje:

Auch in diesem Jahr war wieder eine Gruppe aus Reindorf mit P. Peter über Palmsonntag in Medjugorje.
Dieses Jahr hat Medjugjore mit zwei wunderschönen sonnigen Tagen begonnen. Am ersten Tag, dem Samstag, waren wir auf dem Erscheinungsberg.

weiter …
 
Rückblick: Winterlager in Annaberg 2015 PDF Drucken E-Mail

Winterlager der Pfarre

Heuer fuhren wir wieder mit einer Gruppe von etwa 35 Personen in den Semesterferien nach Annaberg und genossen dort eine wunderbar gesegnete Woche. Wir fühlten uns wie in einer Großfamilie, jeder war geliebt und angenommen so wie er ist. Wir hatten so viel Freude und Spaß miteinander…..jeder blühte in der liebevollen  Atmosphäre richtig auf.

weiter …
 
Das war der Gebetsabend mit P. Dr. Ivo Pavic OFM PDF Drucken E-Mail
Abend der geistlichen ErneuerungHeilung an Körper und Seele durch das Gebet

Anfang April ist es schon das vierte Mal, dass P. Ivo Pavic zu einem Einkehrtag nach Reindorf kommt. Durch sein Charisma schenkt der Herr besondere Gaben bei seinem Gebet. Oft haben uns Menschen berichtet, dass sie gestärkt, ermutigt und geheilt wurden, manche auch von ihren körperlichen Leiden.

weiter …
 
Rückblick Kalasantinerball 2016 PDF Drucken E-Mail
3 Pfarren luden zum gemeinsamen Kalasantinerball

„In der Bezirkszeitung vom 20. Jänner steht geschrieben: Erstmals findet der gemeinsame Kalasantinerball der Pfarren Fünfhaus, Reindorf und St. Josef statt!“ Mit diesen Worten eröffneten die beiden Pfarrer P. Peter (Reindorf) und P. Andreas (Reinlgasse) den heurigen Pfarrball im Haus der Begegnung. 

weiter …
 
Rückblick Kinderfasching 2016 PDF Drucken E-Mail
Spiele für die Kleinen, Café für die Großen

Am 18. Jänner feierten wir am Nachmittag im Pfarrsaal unseren alljährlichen Kinderfasching. Es waren viele Kinder mit den buntesten Verkleidungen da und wir haben gemeinsam einen schönen Nachmittag verbracht.

weiter …
 
Rückblick: Mitarbeiter-Dankfeier PDF Drucken E-Mail
 Die Pfarre sagt DANKE!

Am 9. Jänner war es wieder so weit: An die 60 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen unserer Pfarre trafen sich im Pfarrsaal zu einer kleinen nachweihnachtlichen Feier.

weiter …
 
Priesternachrufe PDF Drucken E-Mail

Anfang des Advents, in der Vorbereitungszeit auf die Ankunft des Herrn, erreichte uns die Mitteilung vom Heimgang zweier uns gut bekannter Priester:

Kaplan GR Dragan Antunovic (22.6.1921 - 4.12.2015)

   und

Dechant Msgr. Franz Fischer (8.8.1937 - 29.11.2015)

weiter …
 
Das war der Advent 2015 PDF Drucken E-Mail
 Adventkranzsegnung und Adventkonzert

Drei neue Hütten am Reindorfer Kirchenplatz luden zu zahlreichen weltlichen und kirchlichen Events in der heurigen Advent- und Weihnachtszeit ein.

Am 27. November wurde der Reindorfer-Advent wie jedes Jahr mit der Segnung des Straßen-Adventkranzes traditionell eröffnet.

weiter …
 
Nach dem Attentat in Paris PDF Drucken E-Mail
 Antwort auf das Attentat in Paris!

Ein Mann schreibt den Mördern seiner Frau: „Ich werde euch nicht hassen!“

Nach dem Pariser Attentat schreibt Antoine Leiris an die Mörder: Er wisse, dass er seine Frau eines Tages „wiedersehe. In einem Paradies der freien Seelen, zu dem ihr niemals Zutritt haben werdet“.
Paris (kath.net)

weiter …
 
Das war der Einkehrtag im Herbst 2015 PDF Drucken E-Mail
 Seid brennend im Geist!

Wir merken heutzutage stärker als vor einigen Jahren, dass wir „nicht im Vergnügungsdampfer  durch das Leben steuern“, sondern dass wir im steten „geistigen Kampf“ stehen, in dem uns das Böse mitziehen möchte (vgl. Eph. 6). Sicherlich war das mit ein Motivationsgrund, warum in diesem Jahr recht viele das Angebot des Reindorfer Einkehrtags nutzten, welcher diesmal von P. Peter und P. Markus gestaltet worden ist.

weiter …
 
Das war ... Gebetsabend mit Dr. Ivo Pavic PDF Drucken E-Mail
Abend der geistlichen ErneuerungDer Durst nach Heilung

Obwohl diesmal fast gar nicht angekündigt, kurzfristig eingeschoben, gab es auch beim zweiten Gebetsabend des Franziskanerpaters Dr. Ivo Pavić OFM im heurigen Jahr eine übervoll besetzte Reindorfer Pfarrkirche.

weiter …
 
Geburtstag x 3 PDF Drucken E-Mail
 Geburtstag x Drei = 195 Jahre
In den vergangenen Wochen feierten wir bedeutende Geburtstage von drei verdienstvollen Mitarbeitern der Pfarre Reindorf. Den Anfang machte der Jüngste, Lektor und Ministrant Gregor Ulrich mit seinem 50iger. Es folgte die Ehrung des Geistlichen Leiters des Mariazeller Vereins und langjährigen Kaplans P. Ludwig Deyer COp zu seinem 70iger. -
weiter …
 
Schöpfungsmesse 2015 PDF Drucken E-Mail
SchöpfungsmesseSchöpfungsmesse
Der September wird auch als „Monat der Schöpfung“ begangen. Aus diesem Anlass feierte unsere Pfarre traditionell am ersten Sonntag des neuen Schuljahres bei gutem Spätsommerwetter den Sonntagsgottesdienst mit P. Peter und P. Gottfried am Kirchenplatz.
weiter …
 
Reindorfgassenfest 2015 PDF Drucken E-Mail
  
Straßenfest:
Auch heuer beteiligte sich unsere Pfarre beim Straßenfest der Reindorfgasse mit dem traditionellen Pfarrkaffee-Stand am Kirchenplatz sowie dem Flohmarkt im Pfarrzentrum. Großes Engagement und intensive Vorbereitungsarbeit steckten hinter diesen Tätigkeiten. Allen Aktiven sowie allen, die unser Angebot genützt haben, sei gedankt, dass wieder ein großartiges Spendenergebnis zusammenkam!

weiter …
 
Rückblick PGR-Klausur PDF Drucken E-Mail
  
Meine Standortbestimmung
Ausgehend vom „Maria und Martha“-Bericht des Lukas-Evangeliums stellten sich alle Pfarrgemeinderatsmitglieder die Frage: „Bin ich wie Maria, eher eine kontemplative Person oder eher wie Martha, ein geschäftiger Mensch?“
weiter …
 
Das war das Pfarr-Sommerlager 2015 PDF Drucken E-Mail
 Eine traumhafte Ferienwoche in Gottes wunderbarer Schöpfung

Es war das zweite Mal, dass ich am Sommerlager in Hinterstoder teilgenommen habe. Das erste Mal 2014 mit der Jüngergemeinschaft Team Pater Lier und heuer 2015 mit der Pfarre Reindorf. Leider war es mir dieses Jahr nicht möglich die gesamte Woche mitzumachen, sondern ich bin erst am Donnerstag in der Früh angereist.

weiter …
 
Das war das Jugendfestival 2015 PDF Drucken E-Mail
 In Medjugorje den Glauben gestärkt und Wunderbares erlebt

Auch diesen Sommer nahm eine Reindorfer Jugendgruppe mit anderen etwa 65.000 Teilnehmern beim mittlerweile schon 26. internationalen Treffen der Jugend in Medjugorje teil, dem Mladifest, das heuer unter dem Motto stand: „Der Friede sei mit euch“

weiter …
 
Das war die Hauptwallfahrt des MZV 2016 PDF Drucken E-Mail
Feier eines GottesdienstesHauptwallfahrt des Mariazeller Vereines Reindorf nach Mariazell

Diese fand heuer vom 4. bis zum 6. Juli statt. Details finden Sie hier .

 

weiter …
 
Offener Brief zum Thema Flüchtlinge PDF Drucken E-Mail
 P. Maximilian Krenn:

 

Offener Brief zum Thema Flüchtlinge


Erstellt am Mittwoch, 26. August 2015 12:50

weiter …
 
Bericht zum Besuch von Dr. Ivo Pavic PDF Drucken E-Mail
Abend der geistlichen ErneuerungAbend der geistlichen Erneuerung

Wir sind sehr dankbar, dass der Franziskanerpater Dr. Ivo Pavic OFM am 8. und 9. Juni wieder einmal zu uns gekommen ist. Sehr viele, vorwiegend kroatische Gläubige, füllten unsere Kirche, dass nahezu kein Platz mehr war - ein Zeichen großer Erwartung.

weiter …
 
Zu Besuch im Viktor-Frankl-Museum PDF Drucken E-Mail
Gruppenbild Frankl-MuseumWo der Begründer der Logotherapie wohnte und arbeitete

An zwei Tagen im Juni fanden sich Interessierte aus Reindorf in der Mariannengasse 1 ein, um in das Leben und Wirken von Viktor Frankl einzutauchen.

Dieses weltwert erste Museum über den Begründer der Logotherapie ist nicht sehr groß, dafür aber ein Museum für alle Sinne. Es bietet einen guten Überblick über den Werdegang Frankls und macht die Thesen zur Logotherapie auf hör- und angreifbare Weise verständlich.

Alle, die einen Besuch planen, finden die Öffnungszeiten und die Eintrittspreise auf der Webseite des 1. Frankl-Museums.

weiter …
 
Bericht zum Kirtag 2015 PDF Drucken E-Mail
Kirtag Dreifaltigkeitssonntag mit drei Ereignissen

Bei strahlendem Wetter feierten wir am Dreifaltigkeitssonntag nicht nur das Patrozinium unserer Kirche, die der allerheiligsten Dreifaltigkeit geweiht ist. Im Rahmen des Kirtags ließen wir unseren Bruder Ossi zum 50. Geburtstag hochleben und dürfen uns über einen Neuzugang in der kirchlichen Bildergalerie freuen.

weiter …
 
Rückblick - Pfingsten 2015 in Salzburg PDF Drucken E-Mail

Fest der Jugend in Salzburg:

Etwa 7.000 Jugendliche aus mehr als 25 Nationen waren heuer beim großen 16. Pfingsttreffen der Loretto-Gemeinschaft in Salzburg. Unter dem Motto „neues Feuer braucht das Land“ wurde rund um den Salzburger Dom ein vielfältiges Programm geboten.

weiter …
 
Rückblick - Fußwallfahrt nach Mariazell PDF Drucken E-Mail

44. Fußwallfahrt nach Mariazell im Mai 2015

Zum 44. Mal waren heuer verschiedene Jüngergemeinschafts- und Pfarrgruppen unterwegs zur „Großen Mutter Österreichs“. Nur wenige Teilnehmer sagten wetterbedingt ab, obwohl wirklich, vor allem am Samstag, sehr schlechtes Wetter herrschte, „wo man normalerweise weder Tier noch Mensch hinaus jagt!“ (Zitat Bruder Ossi).

weiter …
 
Bericht von der Erstkommunion 2015 PDF Drucken E-Mail

Empfang der ersten Heiligen Kommunion

Am 17. Mai empfingen in Reindorf acht Kinder zum ersten Mal die Hl. Kommunion. Ein besonderer Dank an Verena Steger und Silvia Emminger, die heuer zum letzten Mal die Erstkommunion-Vorbereitung der Kinder geleitet haben!

weiter …
 
Rückblick - Aktivitäten im Mai PDF Drucken E-Mail
Berichte AusflügeRückblick: Ausflüge und Veranstaltungen im Mai 2015

Es hat sich viel getan im Monat Mai. Begonnen hat es schon mit dem tradionellen Maibaumfest Anfang Mai. Wir feierten eine tolle Erstkommunion und hatten viel Spaß beim Pfarrausflug.

weiter …
 
Pfarrausflug 2015 – Bericht PDF Drucken E-Mail
Pfarrausflug"Es war so eine schöne Tour!"

Wir hatten strahlend schönes Frühlingswetter, als die Hauptgruppe von etwa 25 sportbegeisterten Radfahrer zur goldenen Stiege nach Mödling los fuhren.

Ob jung oder alt, mehr oder minder trainiert, nahmen sie die 20 km unter die Pedale.

weiter …
 
Rückblick - Pilgerfahrt nach Medjugorje PDF Drucken E-Mail
  
  
Palmsonntag 2015 in Medjugorje:

Wie seit vielen Jahren Tradition machte sich auch heuer wieder eine große Pilgergruppe auf den Weg nach Medjugorje, um dort den Beginn der Heiligen Woche mitzufeiern. Nach der gemeinsamen Abendmesse am Freitag in der Reindorfer Pfarrkirche und dem Reisesegen ging die beschwerliche Fahrt los. Im Autobus durch Österreich, Slowenien, Kroatien und Bosnien wurde  am Samstag vormittag der Gnadenort erreicht.

weiter …
 
Rückblick - Suppensonntag 2015 PDF Drucken E-Mail
Suppensonntag und Le+O:

Zahlreicher als das letzte Jahr war heuer der Besuch am Suppensonntag der Fastenzeit, bei dem es darum ging, Geld für Mary‘s Meals-Projekte zu sammeln. Herzlichen Dank den Köchinnen, Helfern und Besuchern!

weiter …
 
Rückblick - Kreuzwege 2015 PDF Drucken E-Mail
Kreuzweg der Pfarren Fünfhaus (MvS) und Reindorf:
Neben dem Kinder- und den Erwachsenen-Kreuzwegen in unserer Pfarre gab es auch heuer wieder zwei große Stadtkreuzwege, die von Gläubigen unserer Pfarre mitgebetet und auch mitgestaltet wurden.
weiter …
 
Kirchendach-Endabrechnung PDF Drucken E-Mail
Active Image
Endabrechnung Kirchendach:

Unser neues Kirchendach ist zwar schon länger fertiggestellt, aber durch die aufwendigen Anpassungen, Verrechnungen und Subventionierungs-Verhandlungen sind die Kosten in die Höhe gegangen und die Abrechnung hat sich in die Länge gezogen.
Von der ursprünglich veranschlagten Gesamtsumme von € 150.000 mussten wir sogar zeitweilig mit einem  „Worst-Case-Szenario“ von € 208.000 rechnen.

weiter …
 
Das war der Einkehrtag am 7. März 2015 PDF Drucken E-Mail
Einkehrtag Fastenzeit 2015Über die Wiedergeburt aus Wasser und Geist

Wie kommen wir in das Himmelreich? Das war die ursprüngliche Frage, die einst schon Nikodemus stellte (vergl. Joh 3). Er erhielt die Antwort, dass er aus Wasser und Geist wiedergeboren werden müsse. Was damit gemeint ist, demonstrierte P. Peter auf sehr anschauliche Weise. Der Pfarrsaal war gut gefüllt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lauschten sehr aufmerksam seinen Ausführungen.

weiter …
 
Rückblick Kinderfasching 2015 PDF Drucken E-Mail
Spiele für die Kleinen, Café für die Großen

Ein sehr lustiges Faschingsfest feierten die Kinder am 14. Februar im Pfarrsaal. Es wurde gespielt und getanzt. Das Spiel mit dem Schwungtuch hat den Kindern besonders gut gefallen.

weiter …
 
Rückblick: Winterlager in Annaberg 2015 PDF Drucken E-Mail

Winterwoche für Groß und Klein

Auch heuer war unsere Lagerwoche bei prachtvollem Winterwetter sehr gesegnet. Neben viel Spass auf der Piste gab es einen bunten Abend aber auch einige geistliche Impulse (Vorträge, Abend der Barmherzigkeit). Vor allem das persönliche Gespräch im kleinen Kreis war wesentlicher Bestandteil des Winterlagers.

weiter …
 
Rückblick: Mitarbeiter-Dankfeier PDF Drucken E-Mail
 Die Pfarre sagt DANKE!

Am 17. Jänner hat sich heuer eine rekordverdächtige Anzahl haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiter/Innen unserer Pfarre im Pfarrsaal zu einer kleinen nach-weihnachtlichen Feier eingefunden.

weiter …
 
Rückblick Adventsingen am Westbahnhof 2014 PDF Drucken E-Mail
Adventkonzert
Adventsingen am Westbahnhof:

Ein besonderes Ereignis war wieder die adventliche Missions-Aktion unserer Pfarre, bei der heuer erstmals alle Generationen vertreten waren von den als Engeln verkleideten Kindern bis hin zu den Senioren. Alle verteilten am 4. Adventsamstag beim großen Christbaum in der Eingangshalle des Wiener Westbahnhofs das festlich eingerollte Weihnachts-Evangelium an die tausend Mal an die Bahnhofs-Passanten.

weiter …
 
Rückblick auf den Abschlussgottesdienst 225 Jahre Pfarre Reindorf PDF Drucken E-Mail
Abschlussgottesdienst 225 Jahre Reindorf225 Jahre Eucharistie sind keine Selbstverständlichkeit

In der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche feierten wir den Abschlussgottesdienst an dem Tag, an dem vor 225 Jahren die erste Eucharistiefeier stattfand mit Hauptzelebranten P. Dr. Karl Wallner OCist. aus dem Stift Heiligenkreuz und einigen Priestern aus der Kongregation der Kalasantiner, die mit Reindorf lange verbunden waren bzw. dort gewirkt haben.

weiter …
 
Bericht zur Podiumsdiskussion PDF Drucken E-Mail
PodiumsdiskussionHumorvolle Erzählungen und Geschichten

Am Freitag, den 17. Oktober fand die Podiumsdiskussion "In der alten Reindorfgasse" von und mit Kaufleuten sowie unserem ehemaligen Mesner statt. Einerseits ließ man "die guten alten Zeiten" wieder aufleben andererseits analysierte man auch die Zukunft der Gasse. Die Erzählungen von Hans Hatzl, Erik Liebert, Peter Riede und Theodor Hanns zogen sehr viele Besucher an.

weiter …
 
Das war die Festmesse mit dem Bischofsvikar PDF Drucken E-Mail
Hl. Messe mit BischofsvikarDie Einladung zum Hochzeitsmahl

Passend zu einem Jubiläum, zu dem Essen und Trinken dazugehören, stand im Rahmen der heiligen Messe das Evangelium vom Hochzeitsmahl (Mt 22, 1-14) auf dem geistigen Speiseplan.

Hauptzelebrant, Bischofsvikar P. Dariusz Schutzki CR brachte uns das Evangelium auf humorvolle Weise und doch ernstem Hintergrund näher, bezog die Gottesdienstbesucher und die Kinder ein und freute sich über den überreichten Jubiläumswein, auch wenn es kein Rosé-Wein war.

weiter …
 
Reindorfer Priesterweihe in der Kalasantinerkirche PDF Drucken E-Mail
Priesterweihe P. Markus"Mit der Hilfe Gottes bin ich bereit"

Das waren die bewegenden Worte die P. Markus zu "Maria Namen", dem Hauptfest der Kongregation der Kalasantiner, mit lauter und kräftiger Stimme sprach, nachdem er von Kardinal Christoph Schönborn befragt wurde, ob er zum priesterlichen Dienst bereit sei.

Viele Menschen waren anwesend: die Familie, die aus der Schweiz anreiste, viele Mitbrüder der Kalasantiner-Kongregation sowie Schwestern der Jüngersuche und unzählige Freunde und Bekannte haben sich in der Kalasantinerkirche eingefunden. Sie alle waren da, als Kardinal Schönborn P. Markus die Hände auflegte, ihn zum Priester weihte und er durch zwei seiner Mitbrüder, P. Peter und P. Achim eingekleidet wurde.

Am darauffolgenden Sonntag, dem Fest "Kreuzerhöhung" feierte unser frischgeweihter Priester in der bis auf den letzten Platz gefüllten Reindorfkirche seine erste heilige Messe und spendete im Anschluss den besonderen Primizsegen.

weiter …
 
Bericht zum Tag der Schöpfung PDF Drucken E-Mail
SchöpfungsmesseDie Erde sei dir gnädig

Bereits zum zweiten Mal durften wir Dr. Emeka Emeakaroha bei uns begrüßen und mit ihm den Tag der Schöpfung feiern. Der Himmel war uns gnädig und hat uns angenehme Temperaturen geschenkt. So konnte die Heilige Messe wie geplant am Kirchenplatz gefeiert werden.

Die schwungvolle Art, mit der Dr. Emeka die Heilige Messe zelebriert, war den Gottesdienstbesuchern schon bekannt und so scheute niemand davor zurück, lauthals "Halleluja" zu rufen, denn damit - so Emeka - bringen wir die Freude über den Herrn und seine Schöpfung zum Ausdruck. Diese Freude dürfen alle hören und sich davon angezogen fühlen.

weiter …
 
Rückblick: Lange Nacht der Kirchen 2014 PDF Drucken E-Mail
Unser MesnerDie "musikalische Himmelsleiter“ in Reindorf

Nach einjähriger Pause kehrte die „Lange Nacht der Kirchen“ eindrucksvoll nach Reindorf zurück. Nach einer festlich gestalteten heiligen Messe begann das nahezu zweieinhalbstündige Konzert. Zuerst mit einem schwungvollen Lobpreis Gottes durch das Ensemble Reindorf. Danach gab es, vielleicht das erste Mal in den 225 Reindorf-Jahren, ein Jazz-Konzert vom Feinsten.

weiter …
 
Die ersten Eindrücke von der Pfarr-Wallfahrt 2014 PDF Drucken E-Mail
Pfarrwallfahrt 2014
Auf den Spuren von Papst Benedikt XVI. nach Altötting, Regensburg,…

von Mittwoch, 30. April bis Sonntag, 4. Mai 2014

Zu Besuch bei der "Patrona Bavariae", Besichtigung der längsten Burg der Welt, die Bundeshymne als ein Ständchen vor dem ehemaligen Domkapellmeister Dr. Georg Ratzinger, eine Begegnung mit dem Nachfolger von Papst Benedikt XVI. sowohl als Seelsorger in Pentling als auch als Professor für Dogmatik in Regensburg, eine kleine Weihnachtsfeier im Mai - das sind einige Highlights der Pfarrwallfahrt auf den Spuren von Papst Benedikt XVI.

Ein kurzes Video finden Sie hier!

weiter …
 
Kirchendach-Sanierung PDF Drucken E-Mail
Kirchendach-Renovierung
Active Image
Baufortschritt in Bildern

Jetzt ist es (endlich) so weit: Ende September wurde das Bau-Gerüstes aufgestellt und nun sind schon die Arbeiten für das neue Kirchendach in vollem Gange. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden und bringen in diesem Artikel immer wieder aktuelle Fotos vom Fortschritt der Renovierungsarbeiten – schauen Sie immer wieder vorbei!

Aus diesem sichtbaren Anlass möchten wir auch an die Sammlung für die 2. Hälfte der Ausgaben für die Dachsanierung erinnern. Wir bitten Sie weiterhin um Ihre Unterstützung! Zu den Spendenhinweisen.

weiter …
 
Bericht zum Einkehrtag am 22. März 2014 PDF Drucken E-Mail
Einkehrtag Fastenzeit 2014 Gnadenreicher Einkehrtag

Der Einkehrtag am 22. März stand ganz im Zeichen der Gnade. Auf sehr anschauliche Weise hat P. Peter die Wirkungsweise der Gnade Gottes erläutert. Anhand des alttestamentlichen Bildes vom Menschen als Körper-Geist-Seele-Einheit erklärte er nicht nur die verschiedenen Gebetsarten vom Wortgebet bis hin zur Kontemplation, sondern machte uns deutlich, dass der Mensch in seiner körperlich-psychischen Dimension danach strebt, etwas haben zu wollen (zB gute Gefühle oder etwas Materielles) während er in der geistigen Dimension erkennt, dass er nichts darstellen oder etwas haben oder leisten muß um von Gott geliebt zu werden.

weiter …
 
Eindrücke und Fotos vom Ball 2014 PDF Drucken E-Mail
Ball 2014 Freude, Zusammengehörigkeit und familiäre Stimmung...

... so wird sie beschrieben die erste gemeinsame Ballnacht der Pfarren Maria vom Siege und Reindorf, die gleichzeitig der Auftakt zur 225-Jahr-Feier der Pfarre Reindorf war. Die vielen Ballgäste, die großzügigen Sponsoren unserer beiden Pfarrgebiete, die uns tolle Preise für die Tombola zur Verfügung stellten und das Miteinander der Generationen in der Vorbereitung haben zu einer unvergesslichen Ballnacht beitragen.

weiter …
 
Dreikönigsaktion 2014 PDF Drucken E-Mail
Sternsingen
Ein Rekord für unserer Sternsingeraktion

Von 3. bis 7. Jänner waren wieder unsere Sternsinger im Pfarrgebiet unterwegs um den Segen des neugeborenen Christuskindes in die Häuser weiterzutragen: C + M + B: Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus – durften wir oft auf die Türen schreiben. Ebenso besuchten wir, soweit es möglich war, auch die Menschen im Pfarrgebiet von Maria vom Siege. Viele freuten sich, dass erstmals seit vielen Jahren wieder die "Heiligen Drei Könige" vorbeikamen. Unsere Sternsinger wurden mit sehr viel Offenheit und Herzlichkeit empfangen.

weiter …
 
Rückblick Adventkonzert 13. Dez. 2013 PDF Drucken E-Mail
Adventkonzert
Adventliche Stimmung mit dem Wiener Schubertbund und den Rudolfsheimer Weisenbläsern

Einer der Höhepunkte des Advents in der Reindorfgasse ist sicher das alljährlich stattfindende Benefizkonzert, das auch heuer wieder viele Besucher anzog. Die Rudolfsheimer Weisenbläser haben uns schon vor offiziellem Beginn des Konzerts vor der Kirche eingestimmt und eröffneten das Konzert. Danach betraten rund 20 Männer des Wiener Schubertbundes die Kirche und sangen Advent- und Weihnachtslieder.

weiter …
 
Rückblick auf den Adventbeginn PDF Drucken E-Mail
Adventkranzsegnung
Stimmungsvoller Adventbeginn

Am 29. November wurde der Reindorfer-Advent mit der Segnung des Adventkranzes traditionell eröffnet. Der Kirchenplatz war mit einer stimmungsvoll beleuchteten Weihnachtsdekoration, der Punschhütte der Kaufmannschaft und dem heuer etwas anders gestalteten Adventmarkt der Pfarre sehr liebevoll gestaltet.

Das Jungbläser Ensemble Reindorf spielte klassische Adventlieder die viele kannten und mitsungen. So war dieser Adventbeginn eine schöne Möglichkeit des Innehaltens und Besinnens. 

weiter …
 
Rückblick auf die Afrika-Messe am Christkönigssonntag PDF Drucken E-Mail
Dr. Emeka Lobet den Herrn – Hallejula, Halleluja, Halleluja!

So oft Hallelua gesprochen haben wir in unseren Heiligen Messen wohl noch nie wie am Abend des Christkönigssonntag als der aus Nigeria stammende Priester Emeka die Jugendmesse zelebrierte. Der symphatische Priester, der unter anderem den Pfarrverband Obergrafendorf und Weinberg in NÖ leitet, hat nicht nur mit seinem mehrmaligen Aufruf nach dreimal "Lobet den Herrn" dreimal mit "Halleluja" zu antworten eine ungemein fröhliche Stimmung verbreitet. Seine Erklärungen, wie unterschiedlich die Heiligen Messen in Österreich und seinem Heimatland Nigeria gefeiert werden, ließen uns staunen und brachten viele zum Lachen und so vergingen die zwei Stunden wie im Flug.

weiter …
 
Eindrücke von der 4. Diözesanversammlung PDF Drucken E-Mail
 APG 2.1 geht weiter

Die 4. Diözesanversammlung im Stephansdom fand vom 17. bis 19. Oktober statt. Die ca. 1.500 Delegierten (Priester, Pfarrgemeinderäte, ehrenamtliche Mitarbeiter, Ordensleute, etc.) aus verschiedenen Pfarren und Institutionen der Erzdiözese Wien versammelten sich, um aktiv den diözesanen Entwicklungsprozess APG 2.1. mitzugestalten. Das Programm war sehr reichhaltig und arbeitsintensiv, was bei der Menge an Menschen eine sehr gute Organisation und viel Disziplin erforderte. Der Donnerstag stand im Zeichen des Sammelns, es wurde Rückschau gehalten vor allem auf das Gelungene, auch kritische Äußerungen kamen nicht zu kurz. sowohl das "offene Mikrofon" als auch die "Murmelrunden" brachten zum Ausdruck was die Menschen beschäftigt und bewegt.

weiter …
 
Rückblick auf Erntedankfest und Pfarrheurigen PDF Drucken E-Mail
Erntedank-Pfarrheuriger
Erntedankfest 

Bei trockenem spätherbstlichem Wetter fand am 4. Oktober das Erntedankfest statt.
P. Peter empfing die Kindergartenkinder diesmal vor der Kirche, ehe es dann zum festlich geschmückten Altarraum ging. Dort wurden die Erntekrone und die Früchte gesegnet.

weiter …
 
Das war das Lobpreiskonzert PDF Drucken E-Mail
Lobpreiskonzert Lobgesang vom Feinsten

Es war ein wunderschönes Konzert, dass die Musikerinnen und Musiker von Reindorf am Herz-Jesu-Freitag im Oktober zum Besten gaben. Sie verprühten schlichtweg eine große Freude und das kam in den vorgetragenen Lieder zum Ausdruck. Es herrschte eine sehr fried- und freudvolle Atmosphäre in in der ganzen Kirche, die den Alltag einfach mal vergessen ließ.

weiter …
 
Jüngerschaftsmesse mit den neuen Leitern PDF Drucken E-Mail
Jüngerschaftsmesse
„Alle werden Schüler Gottes sein“

Seit Ende April sind P. Clemens Pilar COp und Sr. Margret Sallinger die neuen Leiter der Jüngergemeinschaft. Somit war es für uns eine große Freude, dass sie uns am 25. September bei der ersten Jüngerschaftsmesse im neuen Arbeitsjahr ihren „Antrittsbesuch“ abstatteten. P. Clemens betonte in seiner Predigt die Grundberufung jedes Getauften zur (allgemeinen) Jüngerschaft, d.h. der entschiedenen Nachfolge Jesu und des Sich-von-Ihm-gesandt-Wissen.

weiter …
 
Das war der Vortrag von Michael Hesemann PDF Drucken E-Mail
Vortrag Hesemann
"JESUS von Nazareth – Archäologen auf den Spuren des Erlösers"

Nach krankheitsbedingter Verschiebung im Mai war es nun endlich soweit: der bekannte Historiker und Bestsellerautor Michael Hesemann war am Freitag den 20. September in Reindorf zu Gast und hielt seinen Vortrag im vollbesetzten Pfarrsaal. Wir freuen uns, dass so viele zu diesem Vortrag im Jahr des Glaubens gekommen sind, um sich über die neuesten Erkenntnissen und Entdeckungen der Archäologie zu informieren.

weiter …
 
Das war der Sonntag der Schöpfung 2013 PDF Drucken E-Mail
Schöpfungsmesse 2013 Staunen und Danken bei der Schöpfungsmesse

Dem Anlaß gemäß präsentierte sich der Himmel in seinem strahlendsten Blau! Die Heilige Messe und die anschließende Agape konnten daher wie geplant im Freien am Kirchenplatz stattfinden. In seiner Predigt regte P. Peter an, wie sehr man beim Betrachten z.B. eines Sonnenuntergangs oder eines Sternenhimmels in der Nacht ins Staunen gerät. Alle wunderbaren Naturschauspiele sind Ausdruck göttlichen Willens und weisen auf unseren Schöpfergott hin.

weiter …
 
Sommer-Erlebnisse PDF Drucken E-Mail
Sommerlager Gosau
Ein Sommer mit vielen Glaubenserfahrungen geht zu Ende

Es war wieder unglaublich viel los in diesem Sommer! Die Reindorfer und Freunde unserer Gemeinde waren viel unterwegs und haben eindrucksvolle Berichte mitgebracht.
Ob Weltjugendtag im Juli, Medjugorje-Jugendfestival und Pfarrsommerlager im August – überall hat der Herr seine Gnaden überreich ausgeschüttet und Menschen tief berührt. 

Lassen Sie den Sommer Revue passieren und tauchen Sie ein in die persönlichen Erfahrungen jener, die beschenkt zurückkamen.

weiter …
 
Persönliche Berichte vom Jugendfestival in Medjugorje 2013 PDF Drucken E-Mail
Jugendfestival Medjugorje 2013
Eindrücke und Erlebnisse

Die Fahrt zum Jugendfestival in Medjugorje (29. Juli bis 6. August) war diesmal ein besonderes Geschenk des Himmels. Bei vielen aus der Gruppe sind diese Tage glaubensmäßig sehr in die Tiefe gegangen und selten hatten wir uns als solch große Familie der Kinder Gottes erlebt. Die folgenden Zeugnissen machen die friedvollen und von der Gnade Gottes getragene Woche deutlich: 

weiter …
 
Persönliche Berichte vom Weltjugendtag 2013 PDF Drucken E-Mail
WJTPersönliche Eindrücke vom Weltjugendtag 2013

Wir haben bereits vor Kurzem über den Weltjugendtag in Rio vom 23. bis 28. Juli berichtet. Im Folgenden finden Sie persönliche Eindrücke und einige Fotos von diesem außergewöhnlichen Festival des Glaubens:

"Der Weltjugendtag in Brasilien hat mit Sicherheit Spuren in diesem Land und auf der ganzen Welt hinterlassen. Die faszinierende Region rund um Rio, die Stadt selbst mit so vielen prächtigen, schönen aber auch armen Stadtteilen und die Menschen in diesem Land, dazu die bunte Schar von Jugendlichen aus aller Welt, machten diese Tage unvergesslich!

weiter …
 
Bericht vom Pfarrsommerlager PDF Drucken E-Mail
20130812_SommerlagerGosau_9366_korr.jpg
Viel Sommer und Gemeinschaft in Gosau

Das Pfarrsommerlager 2013 fand heuer in der Dachstein-West-Region statt. Bei Gemeinschaft, Spiel und Outdoor-Action durfte in dieser Woche auch der geistliche Tiefgang nicht fehlen. Aber lesen Sie selbst! Jene die dabei waren, erzählen voller Freude wie toll und gesegnet diese Urlaubswoche war. Man bekommt so richtig Lust auch mal mit zu kommen.

Viel Spaß beim Lesen und Bilder schauen! Vielleicht sind Sie oder Du ja nächstes Mal mit von der Partie!!

weiter …
 
Weltjugendtag 2013 in Rio PDF Drucken E-Mail
WJT 2013Ein lebendiges Glaubensfestival

Vom 23. bis 28. Juli 2013 fand der erste Weltjugendtag mit dem neuen Papst Franziskus statt. Jungendliche aus 175 Ländern kamen nach Rio um live dabei zu sein. Das Motto unter dem der Weltjugendtag stand war die Matthäusstelle 28,19: "Geht und macht alle Völker zu meinen Jüngern."

weiter …
 
Pfarrmedien-Wettbewerb 2013 PDF Drucken E-Mail
PfarrmedienwettbewerbWir sind Preisträger!

Wir haben es nicht zu hoffen gewagt, dass wir eine Auszeichnung erhalten, als wir uns Anfang des Jahres entschlossen haben am Pfarrmedien-Wettbewerb der Erzdiözese Wien teilzunehmen. In der Kategorie "Neue Medien" und "Druckmedien" haben wir uns neben weiteren ca. 75 Pfarren beworben und unsere Homepage sowie das Pfarrblatt ins Rennen geschickt um von der fachkundigen Jury eine Meinung oder Stellungnahme zu erhalten, was wir verbessern könnten. Dies war unsere eigentliche Motivation, doch nun dürfen wir uns freuen, dass unsere Homepage zu den besten sechs der Erzdiözese Wien zählt wofür einen Anerkennungspreis (Plätze 4 bis 6) erhalten haben.

weiter …
 
Ivo Pavic war bei uns zu Gast PDF Drucken E-Mail
Abend mit Ivo PavicEin umwerfender Abend der geistlichen Erneuerung

Wir sind sehr dankbar dass der Franziskanerpater Dr. Ivo Pavić am 20. Juni zu uns gekommen ist. Sehr viele, vorwiegend kroatische, Gläubige füllten unsere Kirche wie lange nicht mehr – ein Zeichen großer Erwartung.

P. Ivo fand schon in seinem Vortrag vor der Hl. Messe sehr klare Worte zu einem entschiedenen Leben des Glaubens als Voraussetzung, dass Gott in uns wirken kann.

In der Predigt betonte er die persönliche Beziehung zu Gott, unserem Vater. Nach der Messe war die Möglichkeit zu Gebet um Heilung und Einzelsegen bei dem viele sehr berührt waren und die Gegenwart des Heiligen Geistes hautnah erfuhren.

weiter …
 
Firmung in Reindorf PDF Drucken E-Mail
 Wir freuen uns sehr, dass heuer unser Bischofsvikar Dariusz Schutzki CR als Firmspender zu uns gekommen ist! Neun junge Leute aus unserer Pfarre und zwei Gäste empfingen am Sonntag, den 23. Juni aus Seiner Hand das Sakrament der Firmung. Es war ein sehr schönes und freudiges Fest. Das Wirken des Hl. Geistes war für uns alle sehr stark spürbar!
weiter …
 
Diakonenweihe von P. Markus PDF Drucken E-Mail
Diakonenweihe P. Markus
Ein besonderes Herz-Jesu-Hochfest

Am heurigen Herz-Jesu-Freitag, dem 7. Juni 2013 feierten wir in der Pfarre ein ganz besonderes Fest: Die Diakonenweihe von P. Markus Fleischmann. Dieser Tag war sehr bewusst gewählt, da P. Markus seine Diplomarbeit über die Herz-Jesu-Verehrung als Quelle des geistlichen Lebens von P. Anton Maria Schwartz, dem Ordensgründer der Kalasantiner, geschrieben hat. Umso schöner war es, dass er gerade an diesem Tag von Weihbischof Franz Scharl zum Diakon geweiht wurde.

weiter …
 
Das war Fronleichnam 2013 PDF Drucken E-Mail
Fronleichnam
Wie schön es doch ist, mit Jesus durch die Straßen zu ziehen

Das Hochfest des Leibes und Blutes Jesu, umgangssprachlich Fronleichnam genannt, war für uns heuer ein ganz neues Erlebnis. Nachdem wir die Heilige Messe wegen des schlechten Wetters sicherheitshalber in der Kirche feierten, konnten wir anschließend mit dem Allerheiligsten doch wie geplant durch die Straßen unseres Pfarrgebietes ziehen um Jesus zu allen Menschen zu bringen.

weiter …
 
Pfarrausflug 2013 – Bericht PDF Drucken E-Mail
PfarrausflugJesus fuhr zum Himmel – wir nach Mödling!

Herrlicher konnte das Wetter nicht sein! Blauer Himmel und warme Temperaturen waren die idealen Bedingungen um am Christi Himmelfahrts-Tag mit den Rädern ins Grüne zu fahren und mit weiteren Reindorfern und Freunden die heilige Messe zu feiern.

Alle Räder haben es ohne Pannen geschafft und so sind wir dieses Jahr in etwas mehr als einer Stunde am Ziel angekommen: Mödling-"Goldene Stiege".

weiter …
 
Erstkommunion 2013 – Bericht PDF Drucken E-Mail

Erstkommunion 2013

Empfang der ersten Heiligen Kommunion

Am 5. Mai feierten in Reindorf neun Kinder, bei wunderschönem Wetter, das Fest der Erstkommunion. Ein halbes Jahr haben sich die Kinder auf dieses Fest vorbereitet. Vieles haben die Kinder in dieser Zeit über Jesus und seine Liebe zu uns gelernt. Es war sehr bewegend und schön zu sehen, wie sehr sich die Kinder auf das Fest gefreut haben und mit welchem Eifer sie bei der Sache waren.  Aber auch die Familien der Kinder haben uns sehr unterstützt und dazu beigetragen, dass wir ein schönes Fest mit den Kindern feiern konnten.

weiter …
 
Rückblick - Pilgerfahrt nach Medjugorje PDF Drucken E-Mail

Medjugorje-Wallfahrt 2013

Den Beginn der Karwoche in Medjugorje

Wie seit vielen Jahren Tradition machten sich auch heuer wieder viele Österreicher am Beginn der Osterferien auf den Weg nach Medjugorje. Mit dabei eine Gruppe aus unserer Pfarre und Maria vom Siege, begleitet von P. Ludwig, Sr. Grete und Sr. Edith. Nach der gemeinsamen Hl. Messe in Maria vom Siege am Freitag Morgen ging es im Stockautobus quer durch Österreich, Slowenien, Kroatien und Bosnien wo man erst in den späteren Abendstunden den Gnadenort erreichte.

weiter …
 
Rückblick: Winterlager in Annaberg 2013 PDF Drucken E-Mail

20130207_Winterlager_6957_korr.jpg

Winterwoche für Groß und Klein

Wir durften wiederum sehr segensreiche Tage in Annaberg verbringen. Auch wenn wir dieses Mmal eine eher kleinere Gruppe waren, ist für jeden viel dabei gewesen. Der Neuschnee brachte uns sehr gute Bedingungen zum Skifahren. Da nahm man auch gerne in Kauf, dass manche von uns deswegen bei der Anreise etwas Schwierigkeiten hattenAn einem Nachmittag machten wir eine Auto-Wallfahrt zur "Magna Mater Austriae" nach Mariazell. Ebenso stand eine Fackelwanderung, ein berührender Videoabend und vieles mehr am Programm. Manche von uns versuchten auch erstmals (oder seit langem wieder) das Langlaufen. Ein weiterer Schwerpunkt dieser erfüllten Zeit waren die geistlichen Impulse, die tägliche heilige Messe und Gebetszeiten. Gute Gespräche, Spiel und Spaß in der Gruppe rundeten das ganze Programm ab.

weiter …
 
Rückblick Kinderfasching PDF Drucken E-Mail
20130126_Kinderfasching_6701_korr.jpg
So ausgelassen feierten die Kinder den Fasching

Am 26. Jänner 2013 feierten die Kinder am Nachmittag im Pfarrsaal das jährliche Faschingsfest. Begonnen haben wir mit einem Tanz und danach stellten die Kinder ihre Kostüme vor. Es waren Piraten und  Prinzessinen, Schmetterlinge und Polizisten da. Sogar zwei Dinosaurier sind gekommen um nur einige Verkleidungen zu nennen. Bei verschiedensten Spielen hatten die Kinder großen Spaß.

weiter …
 
Rückblick Pfarrball 2013 PDF Drucken E-Mail
20130126_Pfarrball_6722_korr.jpg
Unterhaltsame Ballnacht mit viel Fantasie und Eleganz

Bei der traditionellen Eröffnung des Balles hat sich unsere Jugend auch heuer wieder etwas Ausgefallenes einfallen lassen, stellte die Dachsanierungsarbeiten ins Zentrum ihrer Performance und inszenierte eine amüsante Choreografie, wie auf dem Video zu sehen ist. Nach der offiziellen Eröffnung durch P. Peter brachte die stimmungsvolle Musik die Wolfgang Aster in bewährter Weise zum Besten gab, die Ballgäste sehr schnell auf die große Tanzfläche im Haus der Begegnung.

weiter …
 
So besinnlich war der Advent in Reindorf PDF Drucken E-Mail
20121130_AdventkranzsegnungRD_6246.jpgWeihnachtliche Musik, bester Punsch und persönliche Begegnungen

Am 30. November wurde in Reindorf der Advent offiziell eröffnet. Abseits des Trubels der Welt begann damit die besinnliche Zeit. Wo viele Menschen von Geschäft zu Geschäft hetzen um ja zeitig genug alle Geschenke zu kaufen, haben wir in der Pfarre ein Kontrastprogramm angeboten, um in dieser hektischen Zeit Raum zum Innehalten zu bieten. Viele haben dies genützt und bei den Rorate-Messen, als auch beim Adventkonzert der Kaufmannschaft die Kirche gefüllt.

weiter …
 
Das war der Einkehrtag am 24. November 2012 PDF Drucken E-Mail
20121124_EinkehrtagRD_6225.jpgEine besondere Erfahrung des Heiligen Geistes in Reindorf

Eine beträchtliche Gruppe von 25 Leuten folgte an diesem Tag unserer Einladung, um sich dem Thema Mystik zu nähern. Pater Peter war sehr gut vorbereitet und hat die ersten Stufen des mystischen Gebets den Anwesenden sehr anschaulich nahegebracht. Seine Erklärung lieferte eine ausgewogene Mischung aus Information und praktischer Anleitung. Alle diese Hinführungen gipfelten am späten Nachmittag in die Feier des größten Geheimnisses unseres Glaubens, der Heiligen Messe. Die Teilnehmer waren so angetan, dass der Ruf nach einer Fortsetzung laut wurde. Viele berichteten, dass sie die Anwesenheit des Heiligen Geistes ganz stark gespürt haben. 

Einige Erfahrungsberichte haben wir für Sie zusammengestellt – lesen Sie weiter...

weiter …
 
Das war das Erntedankfest 2012 PDF Drucken E-Mail
Erntedank 2012Gelungenes Fest mit vielfältigem Programm

Überwältigend waren die vielen Menschen, die die Kirche bis auf den letzten Platz füllten und die Erntedankfeier zu einem Fest der Gemeinschaft werden ließ. Nach der Segnung der Erntedankkrone feierten wir die Hl. Messe in der Kirche, die mit den verschiedenen Früchten der Erde wunderschön und lebendig geschmückt war - nur unsere Kinder, die einen entzückend gestalteten Kopfschmuck mit Maiskolben trugen machten ihr Konkurrenz.

weiter …
 
Das war die Tageswallfahrt des Mariazellervereins PDF Drucken E-Mail
Gottesdienst in WildungsmauerIn das südliche Waldviertel, ...

... nach Grainbrunn und Droß, fuhren am 21. Oktober 2017 die Autobus-Wallfahrer des Mariazellervereins Reindorf.

weiter …
 
Das war der große Lobpreisabend PDF Drucken E-Mail
 Gott loben und singen zu seiner Ehre:

Am 5. Oktober 2012, dem Herz-Jesu-Freitag im Rosenkranzmonat Oktober, fand nach der Abendmesse (Herz-Jesu-Messe mit der traditionellen Rosenprozession zu Ehren des Herz Jesu) in der Kirche statt.

Eine große Musikgruppe unter der Leitung von Ingrid F. und Renate W. schuf eine sehr meditative musikalische Atmosphäre der Anbetung und des Lobpreises vor dem Allerheiligsten. Und viele Gläubige ließen sich von dieser Atmosphäre mitreißen und mittragen.

weiter …
 
Das war das Pfarr-Sommerlager 2012 PDF Drucken E-Mail
Pfarrsommerlager 2012Eine traumhafte Ferienwoche in Gottes wunderbarer Schöpfung

Wir verbrachten eine traumhafte Ferienwoche in Hinterstoder (OÖ). Da wir eine relativ kleine Gruppe waren, unternahmen wir sehr viel gemeinsam: eine Wanderung durch die Vogelgesangklamm, eine Nachtwanderung, die sehr lustig und ein bisschen gruselig war, eine Bergmesse auf der Hutterer Höss bei einer Holzkapelle und anschließender Wanderung auf den Schafkogel (drei Mutige wagten sich weiter auf den Gipfel des Schrocken), Lagerfeuer mit lustigen Liedern, eine Wanderung zum idyllischen Schiederweiher und einen vergnüglichen Spieleabend.

weiter …
 
Das war das Jugendfestival 2012 PDF Drucken E-Mail
Jugendfestival 2012In Medjugorje den Glauben gestärkt und Wunderbares erlebt

39 Grad. Nein, das ist nicht der Winkel, in dem man bei der nächtlichen Busfahrt seinen „turbulenten“ Schlaf genießen kann. Doch das hält uns Jugendliche noch lange nicht auf, zum Jugendfestival nach Medjugorje aufzubrechen – „nach Hause“ zu fahren. Ob Vorträge, Zeugnisse oder Lieder auf dem Programm stehen, wir waren mit vollem Körpereinsatz dabei. Wie immer gingen wir auf den Erscheinungsberg, den Kreuzberg und düsten für einen Tagesausflug ans Meer nach Kroatien.

weiter …
 
Das war die Mariazell Wallfahrt des MZV PDF Drucken E-Mail
MVZ Wallfahrt Mariazell115. Mariazell-Wallfahrt des Mariazeller Vereins

Bei sommerlichen Temperaturen verlief die 115. Mariazell-Wallfahrt unseres Mariazeller Vereins zu Ferienbeginn. Auch heuer wieder begann die Wallfahrt unter der Leitung von P. Ludwig Deyer Cop sowie Obfrau Renate Kunasek mit einem Rosenkranz für die Anliegen der Wallfahrtsteilnehmer im Herz-Marien-Karmel Mariazell. Weitere Höhepunkte waren die drei Gottesdienste vor dem Gandenaltar. Eindrucksvoll verlief dabei auch die Einzelsegnung am Abend des 2. Tages, an der sich auch eine andere Pilgergruppe anschloss.

weiter …
 
Das war Fronleichnam 2012 PDF Drucken E-Mail
Fronleichnam2012 "Brot des Lebens" – Zeichen für die Welt

Rund 300 Personen von Schönbrunn-Vorpark und Reindorf versammelten sich im Garten des Pensionistenwohnheimes, wo wir die heilige Messe feierten. P. Peter erklärte uns, wie notwendig und wichtig es ist an die wirkliche Gegenwart Jesu in der Hostie zu glauben.

Nach der heiligen Messe zogen wir, Lieder singend in einer Prozession durch die Straßen zur Kirche nach Schönbrunn-Vorpark. Die Priester, die uns jeden Tag in der heiligen Messe den Leib Jesu bringen, trugen die Monstranz abwechselnd. Die Kinder gingen unmittelbar davor und schmückten die Straßen mit Blumenblüten. Bei manchen Häusern entlang unserer Prozession blickten Menschen aus ihren Fenstern und nahmen so ein Stück Anteil an unserer Fronleichnamsfeier. 

weiter …
 
Pfarrfest - Patrozinium 2012 PDF Drucken E-Mail
Dreifaltigkeitdas war der Kirtag in Reindorf

Am Dreifaltigkeitssonntag, den 3. Juni, begingen wir das Partozinium unserer Pfarrkirche zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit. Mit einer Urkunde dankten wir unseren bisherigen Pfarrgemeinderäten, die unsere Pfarrgemeinde 5 Jahre entscheidend mitgeprägt haben und uns auch weiterhin tatkräftig unterstützen.  Weiters wurden die neu gewählten Pfarrgemeinderates gesendet und auf jeden Einzelnen der Segen Gottes herabgerufen. Sie alle erhielten zum Zeichen und als Auftrag "Licht für die Welt" zu sein eine kleines Kerzenarangement.

Nach dem Gottesdienst weihte P. Ludwig die renovierte Muttergottesstatue im Pfarrhof ein, bevor es zum Feiern in den Pfarrsaal ging. 

weiter …
 
Maria in Medjugorje – Die Jahres-Botschaft von Mirjana PDF Drucken E-Mail

Botschaft vom 18. März 2013:

Die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo hatte vom 24. Juni 1981 bis zum 25. Dezember 1982 tägliche Erscheinungen. Während der letzten täglichen Erscheinung sagte ihr die Muttergottes, als sie ihr das 10. Geheimnis anvertraute, dass sie ihr einmal jährlich, und zwar am 18. März, erscheinen wird. So war es während all dieser Jahre und so auch in diesem Jahr. Mehrere tausend Pilger haben sich zum Rosenkranzgebet versammelt. Die Erscheinung begann um 13:52 und dauerte bis 13:58.

weiter …
 
Maria in Medjugorje - Die Privat-Botschaft von Mirjana PDF Drucken E-Mail

Botschaft vom 2. des Monats:

Die Seherin Mirjana hatte die täglichen Erscheinungen vom 24.6.1981 bis 25.12.1982. An diesem Tag hat ihr die Muttergottes das zehnte Geheimnis anvertraut und gesagt, dass sie ihr ganzes Leben lang jährlich eine Erscheinung haben werde, und zwar am 18. März, ihrem Geburtstag.

Seit dem 2. August 1987 hört und sieht Mirjana an jedem 2. des Monats die Muttergottes. Manchmal betet sie mit ihr für die Menschen, die die Liebe Gottes noch nicht erfahren haben. 

 

Details dazu finden Sie auf der Homepage von Medjugorje in Österreich!

weiter …
 
Das war der Pfarrausflug 2012 PDF Drucken E-Mail
PfarrausflugKörpereinsatz und Gemeinschaftssinn!

Am Christi Himmelfahrts-Tag um 9.00 traf sich eine Gruppe in der Größe des Apostelkreises: der Reindorfer "Hirte" und 12 seiner Jüngerschafe und Schäfchen sattelten ihre Drahtesseln zum Ausritt. Die Strecke war ideal gewählt und führte uns bei Alterlaa vorbei (wo weitere Drahtessel-Jünger dazustiessen), über Langerzersdorf und Brunn. Unser Ziel: Mödling-Vorderbrühl, wo wir auf weitere Reindorfer trafen um Heilige Messe zu feiern und den Tag gemeinsam verbrachten.

weiter …
 
Firmung in Reindorf PDF Drucken E-Mail

Firmung in Reindorf

Salbung des Heiligen Geistes für unsere Jugendlichen

18 junge Menschen wurden am Sonntag, den 20. Mai in unserer Parrkirche gefirmt. Michael Scharf, der geistliche Assistent des Pastoralamtes und Kinderseelsorger der Erzdiözese, spendete dieses Sakrament unseren Jugendlichen in einer schönen und sehr feierlichen Heiligen Messe. Ein Gruppenfoto und den Link zur Fotogalerie finden Sie unter weiter.

weiter …
 
Pfarrwallfahrt nach Polen 2012 PDF Drucken E-Mail
seliger Johannes Paul IISegensreiche Tage in Polen und Tschechien

Unsere Pfarrwallfahrt nach Polen ist am 1. Mai zu Ende gegangen. Es waren sehr segens- und erlebnisreiche Tage, gepaart mit schönstem Wetter! Auf den Spuren des seligen Papst Johannes Paul II. konnten wir etliche wesentliche, geschichtsträchtige, geistliche und kulturelle Orte in Polen und Schlesien besuchen. Unter anderem: Krakau – Lagiewniki  – Wadowice  – Tschenstochau  Wieliczka  – Zlaté Hory. Neben all dem was wir gesehen und erlebt haben sind wir auch sehr dankbar für die ausgesprochen gute und herzliche Gemeinschaft in unserer Pilgergruppe.
Im folgenden ein ausführlicher Reisebericht:

weiter …
 
Bericht und Bilder zur Erstkommunion 2012 PDF Drucken E-Mail
Erstkommunionkinder"Lasst die Kinder zu mir kommen!" (Mk 10, 14)

Eine kleine und fröhliche Gruppe von sieben Kindern war heuer am 15. April 2012, dem Barmherzigkeitssonntag in Reindorf bei der Erstkommunion. Es waren vier Mädchen und drei Buben die sich seit November 2011 jede Woche zum Unterricht getroffen haben, um von Jesus und seinem Leben zu hören und manche Gebete zu lernen.

weiter …
 
Impressionen der heiligen Woche PDF Drucken E-Mail
OsterfeuerDie Höhepunkte in Bildern

Wir haben in der heiligen Woche beginnend mit dem Palmsonntag des feierlichen Einzugs Jesu in Jerusalem, am Gründonnerstag des letzten Abendmahls  gedacht, uns am Karfreitag an Christi Leiden und Sterben erinnert und in der Osternacht seine glorreiche Auferstehung gefeiert.

Die Höhepunkte der Karwoche haben wir festgehalten um Ihnen auf der Bildergalerie einen Eindruck der Feierlichkeiten zu geben!